Der verliebte Rhein

Der verliebte Rhein

Düsseldorfs Lebensgefühl

Der Rhein ist seit jeher Düsseldorfs Lebensader, er gibt der Stadt Weite und Offenheit. Ein großer Fluss steigert das positive Lebensgefühl. Einheimische und Besucher aus aller Welt treibt es daher gleichermaßen an die Uferpromenade und die Außengastronomie der Kasematten, in den Medienhafen, auf die Rheinwiesen und die zahlreichen Strände der Stadt. Wer keinen Blick auf den Rhein geworfen hat, sei es aus dem Benrather Schlosspark kommend oder die Kaiserpfalz von Kaiserswerth besteigend, hat Düsseldorf nicht gesehen, nicht erlebt. (mehr …)

Wissenschaft, ganz entspannt

Wissenschaft, ganz entspannt

Der Botanische Garten der Heinrich-Heine-Universität

Selten gibt sich eine der Wissenschaft dienende Einrichtung so einladend wie Düsseldorfs Botanischer Garten. Er steht nicht nur den Lernenden und Lehrenden der Heirich-Heine-Universität zur Verfügung, er ist öffentlich zugänglich und man kann seine weitläufige Parkanlage auch ganz einfach nur zur Entspannung genießen. (mehr …)